• 1._hm_rr_12-13
Die 1. Herrenmannschaft der SVO-Tischtennisabteilung konnte im Kampf gegen den Abstieg aus der 3. Bezirksliga einen wichtigen Sieg verbuchen. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurden die Herren des TSV Fridolfing mit 9:5 Spielen besiegt. Vor ca. 30 Zuschauern in der Oberteisendorfer Schulturnhalle führten die SVOler nach den Eingangsdoppeln mit 2:1. In den Einzeln waren Cian Angerpointner, Gustav Hesse und Stefan Steinhardt mit jeweils 2 Siegen wichtigste Stützen. Manfred Mayer steuerte einen Punkt für die "Blau-Weißen" bei.

Bei noch zwei ausstehenden Spielen belegen die SVOler nun Platz  6 mit lediglich 2 Punkten Vorsprung vor den Abstiegsrängen. Gegen die hochfavorisierten Teams aus Kolbermoor und Feldkirchen rechnen sich die Mannen um Gustav Hesse nicht mehr allzu viel aus, weshalb man weiterhin auf Ausrutscher der Konkurrenten hoffen muß.

Das letzte Heimspiel der Saison bestreiten die SVOler am Freitag, 19. April um 19:30 Uhr gegen die Mangfalltaler vom TV Feldkirchen.

  • p1290761_20110204_1675797405
Am Freitag startete auch unsere 1. Herrenmannschaft in die neue Saison in der neuen Liga. Dass es dieses Jahr kein Zuckerschlecken wird, war jedem vorher schon klar, aber bestätigte sich an diesem Abend auch. Die Gastgeber aus Chieming ließen zu Hause nichts anbrennen und starteten schon mit drei relativ klaren Doppelsiegen ins Spiel. Einzig Hesse/Angerpointner gegenWeiß/Leippert war in den Sätzen sehr eng, ging jedoch auch 1:3, aus SVO-Sicht aus.